Über mich

 

MMK

     „Zu sein, was wir sind,
und zu werden
, was wir zu werden fähig sind,
ist der einzige Lebenszweck.“ 

(Baruch de Spinoza)

Wofür ich stehe: 

Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder Mensch alles in sich trägt, um das zu meistern, was ihm als Herausforderung im Leben begegnet. Dies herauszufinden, es anzunehmen und danach zu handeln, halte ich für unsere Lebensaufgabe.

Als Trainerin, Coach und Beraterin begleite ich Menschen in Phasen der Veränderung und Weiterentwicklung, der Neuorientierung und des Umbruchs, auch in Zeiten, die mitunter krisenhaft erlebt werden können.

Die  Entwicklung von individuellen Lösungen für berufliche und/oder persönliche Fragen und die Entfaltung von Potenzialen gelingt durch das behutsame Aufspüren und die achtsame Nutzung innewohnender Ressourcen und durch das Angebot und die Vermittlung anwendbaren, nutzbringenden vielfältigen Wissens. 

Meine Stärke in dieser Art von Beziehung ist eine absolut professionelle, methodisch vielseitig abgesicherte Trainings-, Coaching- und Beratungskompetenz, in der ich fundierte, hochqualifizierte Fachkenntnisse aus unterschiedlichen komplementären Wissensgebieten zusammenführe und mit unbedingter Wertschätzung, Akzeptanz und Empathie verbinde.  

Was mich trägt und auszeichnet: 

Meine Einstellung:

  • Meine Wertschätzung und Achtung für Menschen und für meine Kunden im Besonderen, für ihre Fragen und Ziele und ihre Ressourcen und Potenziale
  • Meine Neugier und mein wohl lebenslanger Wissensdrang und damit verbunden meine kontinuierliche Fortbildung und konsequente Weiterentwicklung 

Meine Berufs- und Lebenserfahrung:

  • Seit 2003 Tätigkeit als Coach, Beraterin, Supervisorin, Trainerin 
  • Eltern- und Familienzeit, mir und für meinen Beruf sehr wichtige und lehrreiche Arbeitsjahre
  • Verlagslektorin/-redakteurin 

Meine Qualifikationen:

  • Meine fortwährende wertvolle Weiterbildung in der Praxis durch meine Arbeit mit meinen Kunden mit vielseitigen Fragestellungen aus vielen unterschiedlichen Aufgaben- und Verantwortungsbereichen
  • Fortbildungen im Bereich Coaching/Beratung:
    Verbindung von Organisations- und Familien-Aufstellung, unter Leitung von Dr. Albrecht Mahr, (Institut für systemische Therapie und Beratung, Kassel)
    Hypnosystemische Arbeit in schwierigen Kontexten, unter Leitung von Dr. Gunther Schmidt (Institut für systemische Therapie und Beratung, Kassel)

    Arbeit mit Systemen mit Systembrett und Skulptur (Kath. FH, Mainz)
    Lösungsorientierte Beratung nach Steve de Shazer (Kath. FH, Mainz) 
    Systemische Biographie-Arbeit (SI, Kassel) 
    GFK nach Marshall B. Rosenberg (Institut Dr. B. Köhler, Kassel)
  • Ausbildung zum Systemischen Coach (Sieger-Consulting, Darmstadt)
  • Psychologische Ausbildung in Person­zentrierter Beratung und Supervision und Klientenzentrierter Gesprächsführung (5 Jahre, GfKT/GAP, Kassel und Marburg) 
  • Fortbildungen im Bereich IT und Mana­gement (Nixdorf, Wiesbaden und ItF, Kassel)
  • Studium Französische und Deutsche Literaturwissenschaft (Romanistik, Germanistik), Buchwesen an der Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz, Abschluss: Magister Artium